RESTAURANT MAXIME
CAFÉ HESSELBACHER
Melanchthonstraße 35
75015 Bretten
07252 7138
kontakt@guy-graessel.de

Mittwoch – Samstag
11 – 21 Uhr
Sonntag
11 – 17 Uhr

     

Schwarz-weiß gestreift das Entrée, der Innenraum in Gelb getüncht und geschmackvoll tapeziert: Willkommen im MAXIME, dem „Zuhause“ des gebürtigen Elsässers Guy Graessel. Der talentierte Küchenchef aus Hagenau ist längst das gastronomische Aushängeschild der Stadt. Auch von weither pilgern die Feinschmecker seit Jahren in die Melanchthonstadt, um seine unverkrampfte, unprätentiöse Küche zu genießen. Regionale Spezialitäten, un peu français, mit Niveau. Guy pflegt mit Leidenschaft die klassische Küche. Alles Extreme und Molekulare ist nicht sein Thema. Trendküche? Mais non! Gourmet? Mais oui. Aber: „Als Gourmet genieße ich nicht nur den Trüffel, sondern auch das Schwein, das ihn gefunden hat. Es ist wichtig, den Sinn für das Einfache und Natürliche nicht zu verlieren, für das Naheliegende.“ Naheliegend ist auch der eigene, üppige Kräutergarten, dessen Gewächse Guys Küche eine besondere Note verleihen. Formidable. Wie auch die Weinkarte mit zahlreichen Tropfen vorwiegend aus Frankreich, Deutschland und Italien. Graessel verarbeitet regionale Produkte erster Güte, offeriert aber auch Austern aus der Bretagne, französischen Käse und andere Spezialitäten vom Straßburger Großmarkt. Wie wäre es mit gratiniertem Ziegenfrischkäse, Lammrücken in Thymian-Jus und zum Abschluss Mousse au Chocolat „Schwarzwälder Art“? Bei gutem Wetter auch vor dem Restaurant oder im lauschigen, begrünten Hinterhof. À bientôt! 

 

Speisen

Rotwein

Weißwein

Wir benutzen ausschließlich technisch notwendige Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch, stimmen Sie dem zu.